Statuten - Auszug  

1. Name, Sitz und Tätigkeitsbereich des Vereines:

Name: Oberösterreichische Kinder-Krebs-Hilfe, Verein zur Unterstützung krebskranker Kinder

Sitz: A – 4020 Linz, Darrgutstraße 12/2

Tätigkeitsbereich:
allgemein auf Oberösterreich
in besonderem Fall ohne Beschränkung

2. Zweck des Vereines:

Der Verein ist gemeinnützig, mildtätig, unabhängig und unpolitisch. Seine Tätigkeit ist nicht auf Gewinn ausgerichtet. Er bezweckt:

  • Krankenfürsorge bzw. Fürsorge gegenüber krebskranken und  hämatoonkologischen Kinder und Jugendliche und deren Angehörigen sowie Survivors sowohl im Krankenhaus hinsichtlich apparativer und personeller Ausstattung der Behandlungszentren als auch im Hinblick auf das soziale Umfeld und den häuslichen Bereich.
  • Fürsorge gegenüber krebskranken Kindern und Jugendlichen und deren Angehörigen in finanzieller und materieller Hinsicht sowie in Bezug auf Nachsorge im medizinischen, sozialen und mentalen Bereich.  
  • Förderung der wissenschaftlichen Forschung und Lehre über die medizinische und soziale Situation der krebskranken Kinder und Jugendliche sowie deren Angehörigen.